Über die frühsommerlichen Temperaturen, die diese Woche bereits erreicht werden, freut sich wohl jeder. Der Sommer steht langsam aber sicher vor der Türe und damit einhergehend auch Herausforderungen im Pflegebereich.   

Besonderheiten im Sommer

Der Sommer bringt Jahr für Jahr einige Aspekte mit sich, die im Pflegebereich besonders zu beachten sind. Ein grundsätzliches Problem stellen hohe Temperaturen dar, die für ältere und pflegebedürftige Menschen besonders belastend sein können. Hitze wirkt sich negativ auf den Kreislauf des Körpers aus und daher ist es außergewöhnlich wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Ältere Menschen müssen also besonders darauf achten, dass sie genug trinken.

Wichtig ist auch, in den Wohn- und Schlafräumen gut zu lüften, denn schlechtes Raumklima kann die ohnehin schon belastende Situation weiter verschlechtern. Pflegerinnen achten daher in den Sommermonaten sehr auf die genannten Dinge und hier zeigt sich einmal mehr, welche Vorteile 24-Stunden-Betreuung mit sich bringt.

Pflegebedürftige Personen nehmen die Gefährdung, die durch Hitzebelastung besteht, vielleicht deutlich geringer wahr, doch geschultes Pflegepersonal kann darauf achten, dass ausreichend viel getrunken und gelüftet wird.

Urlaubszeit ist Pflegezeit

Ein weiterer Faktor, der frühzeitig bedacht werden sollte, ist die Urlaubsplanung. Wer mit der Familie auf Urlaub fahren möchte, muss für pflegebedürftige Verwandte rechtzeitig eine Pflegerin finden, die sich zuverlässig um alles kümmert. Gerade Familien, die selbst die Pflege von Verwandten übernehmen, brauchen von dieser dauerhaften Belastung auch Erholung. Ein Urlaub ist daher naheliegend und will doch gut geplant sein.

Um die Familie zu entlasten bietet sich auch hier an, eine professionelle 24-Stunden-Pflege zu beauftragen. So gelingt es, entspannt und im Wissen, dass für die pflegebedürftige Person bestens gesorgt ist, auf Urlaub fahren zu können.

Alle Informationen zu den Leistungen, die Elsner Pflege im Bereich der 24-Stunden-Betreuung anbietet,

 

Kommentar hinterlassen